Drucken

BayenCup2022Gerätturnerinnen und Gerätturner aus der Region starten in Unterföhring bei den diesjährigen Qualifikationswettkämpfen zum Deutschland Cup. Am 28.05 vertreten Starterinnen und Starter aus Hösbach, Großostheim, Blankenbach und Strietwald den Turngau Main-Spessart. In diesem Wettbewerb werden die besten Turnerinnen und Turner außerhalb des Spitzensports ermittelt. Der Wettkampf der Jungen findet Samstags statt. Hier treten Yannik Burow, Silas Burow, Constantin Fecher, Leo Schauer, Matti Wissel, Phil Nguyen, Luis Naumann (alle TV Hösbach) und Luis Andrasi sowie Ben Lehmann (beide TV Großostheim) an.

Die weibliche Riege besteht aus Theresa Roth, Lotta Katharina Barth und Hannah Reichhold (alle SG Strietwald) sowie Isabella Breider, Milena Sobot und Liana Nguyen (alle TV Blankenbach). In jeder Altersklasse qualifizieren sich die zwei Besten für den Deutschland Cup, der in diesem Jahr ebenfalls in Bayern ausgerichtet wird.
Nach den fränkischen Meisterschaften und den Wettkämpfen in der heimischen Gauliga ist der Bayern Cup eine weitere Möglichkeit für die Turnerinnen und Turner ihr Können unter Beweis zu stellen.
Zeitgleich findet bei den Jungs in Michelbach der Gauentscheid statt. Hier qualifizieren sich die beiden besten Mannschaften für den Regionalentscheid.