Landesmeisterschaft2017Die kleinen großen Meisterschaften im Gerätturnen

Am Sonntag, den 15.10.2017, versammelten sich die besten U18-Turner Bayerns in Pfuhl bei Neu-Ulm, um ihr turnerisches Können gegeneinander unter Beweis zu stellen.
Und nicht nur Jugendliche, sondern auch bereits Kinder ab sieben Jahren durften an der Landestalentiade teilnehmen. Das Rhein-Main-Gebiet vertraten in der jüngsten Altersklasse drei Turner des TV Hösbach. An allen Geräten turnten sie sehr sauber und ordentlich ihre Übungen, es gab keinen einzigen größeren Fehler.


Die Mannschaft erreichte mit insgesamt 146,15 Punkten den vierten Platz und verpasste nur haarscharf um 0,05 Punkte das Treppchen: Vor ihnen landeten der TSV Lenting, der KTV Ries und der TSV Unterhaching. In der Einzelwertung lagen Levin Borbe (13. Platz), Luke Wombacher (11.) und Phil Nguyen (7.) nur 1,55 Punkte auseinander. Alle konnten also starke Leistungen zeigen und dürfen auf das Ergebnis ihres allerersten großen Wettkampfssehr stolz sein.

Von links nach rechts auf dem Bild sind Luke Wombacher, Levin Borbe, Phil Nguyen und Trainer Phu Nguyen zu sehen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok