btvAm Wochenende vom 24. und 25. Oktober 2018 fand in Bamberg der Landesentscheid des Bayernpokals im Gerätturnen statt. Dabei trafen die besten Turnmannschaften aus dem ganzen Bundesland zusammen, um im sportlichen Wettkampf gegeneinander anzutreten und ihr Können unter Beweis zu stellen. Am Samstag waren die weiblichen, am Sonntag die männlichen Gerätturner an der Reihe.
Unter den insgesamt 66 Mannschaften und über 300 Teilnehmern waren auch die Turner der Turnvereine Hösbach, Hasloch und Michelbach sowie die Turnerinnen von Blankenbach, Sailauf und Kahl. Nachdem sie sich schon zwei Wochen zuvor in der Vorrunde bei den Fränkischen Meisterschaften herausragende Plätze sicherten, konnten sie auch nun im Finale tolle Ergebnisse erzielen:

Weiterlesen ...

dtlIm vierten Wettkampf der Saison begrüßt der TV Hösbach/ TV Großostheim die KTV Fulda im Hösbacher Kultur- und Sportpark.
Mit Rückenwind aus dem Sieg gegen die KTV Hohenlohe, will der TV Hösbach/ TV Großostheim dem Publikum zu Hause einen guten Wettkampf präsentieren.
Im letzten Jahr trat der TV Hösbach ohne Ausländer gegen die KTV an und verlor mit 24 zu 49 Scorepunkten. In der Saison 2018 wird der Russe Sergej Krivunets für den TV Hösbach/ TV Großostheim an den Geräten gegen die Mannschaft aus Fulda starten.

Weiterlesen ...

btvBeim Landesentscheid im Gerätturnen traten am Sonntag, den 26.11.2017, in Tirschenreuth die besten Turnmannschaften Bayerns gegeneinander an. Den Turngau Main-Spessart vertraten dabei der TV Hösbach und der TV Michelbach, welcher sowohl bei den Schülern als auch bei den Aktiven den 5. Platz belegte. Die Hösbacher Jugendturner (14 – 17 Jahre) kamen mit 368,40 Punkten auf den 3. Platz, die C-Schüler (12 – 13 Jahre) erturnten sich mit 364,00 Punkten die Silbermedaille.

Weiterlesen ...

btvBei bestem Wetter fanden am Wochenende die Bayerischen Einzelmeisterschaften im Gerätturnen statt. Ausrichter war der TSV Pfuhl, der den 24 angereisten Vereinen als Zweitligist in einer geräumigen Halle mit topmodernen Geräten ideale Wettkampfbedingungen bot.
Insgesamt über 200 Turner rangen in einem von 6 Wettkämpfen um den Meistertitel: Den Anfang machten mit der „Talentiade“ die Jüngsten in den Altersklassen 7 und 8 Jahre, am Mittag folgten die Pflichtübungen der AK 9/10, 11/12 und 13/14.

Weiterlesen ...

btvBeim Regionalentscheid in Veitshöchheim turnten sich am 12.11.2017 die jungen Hösbacher in allen Altersklassen aufs Treppchen: Die Jugendturner A/B (14 – 17 Jahre: Lukas Franz, Noel Hugo, Maurice Schramm, Merlin Sebeikat, Tom Wildner) erzielten mit 364,15 Punkten den 2. Platz, die Schüler C (12 – 13 Jahre: Constantin Fecher, Noah Glaab, Silvan Höbener, Fabian Weis, Matti Wissel) und D (10 – 11 Jahre: Julius Deuerling, Oliver John, Ben Richter, Leo Schauer, Philip Scheurich) setzten sich mit 366,35 und 350,95 Punkten jeweils bis zum 1. Platz durch.

Weiterlesen ...

btvAm Sonntag, den 10.12.2017, versammelten sich Turner aus Hösbach, Würzburg, Veitshöchheim, Wernfeld, Marktbreit und dem Ausrichtungsort Kitzingen zum alljährlichen Weihnachtspokal. Dort traten sie bei weihnachtlich-winterlichem Wetter im Einzelwettkampf gegeneinander an, um zum letzten Mal in diesem Jahr ihr Können unter Beweis zu stellen.

Weiterlesen ...

Seniorenmeisterschaft2017Männerteam Bayern 45+ holt den 4. Titel in Folge

Was für eine Bilanz! Viermal trat das Männerteam Bayern (45+) beim Deutschlandpokal der Senioren an und viermal konnte das Team den Titel gewinnen. Am vergangenen Wochenende fand der diesjährige Deutschlandpokal im niedersächsischen Einbeck statt. Rund 300 Seniorenturnerinnen und -turner waren am Start. 8 Bundesländer traten bei den Herren 45+ an, was das teilnehmerstärkste Feld aller Männerklassen bedeutete. Die bisherigen Titelverteidiger Wilfried Hofer (KTV Ries), Phu Nguyen (TV Hösbach), Alexander Baum (TV Sailauf) und Stefan Schmitz (TSV Mittenwald) wurden in diesem Jahr durch Toralf Wolf (TB Erlangen) ergänzt.

Weiterlesen ...

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok