Am Wochenende starteten unsere Schüler- und Jugendmannschaften in die Runde des Bayernpokals auf Gauebene. In 5 Wettkampfklassen waren unsere Riegen dreimal siegreich, in zwei weiteren Klassen erreichten sie den 2. Platz.
Mit deutlichem Vorsprung turnte sich unsere Jugendmannschaft auf den 1. Tabellenplatz. Mit fast 20 Punkten Vorsprung lagen sie am Ende vor Laufach und Hasloch. Auch in der Einzelwertung lagen unsere Turner vorn. Lukas Franz gewann mit 92,10 Pkt., Merlin Sebeikat wurde mit 89,10 Pkt. dritter.
Weitere Turner in der Mannschaft: 5. Sebastian Bachstein 86,70; 16. Alexander Wachter 75,10; 19. Vincent Hochrein 59,80
Auch in der Schülerklasse D war unsere Riege erfolgreich. Mit 334,20 Pkt. lagen sie deutlich vor Michelbach (329,80) und Großostheim (327,50). Mit Matti Wissel (91,00) konnte der TVH auch hier den Einzelsieger stellen. Leo Schauer kam mit 85,10 Pkt. auf den 4. Platz.


Weitere Turner in der Mannschaft: 5. Constantin Fecher 84,30; 10. Oliver John 82,00; 28. Finn Harnischfeger 71,20
Mit über 20 Punkten Vorsprung distanzierten unsere E-Schüler ihren härtesten Konkurrenten aus Laufach. Mit 305,35 Pkt. übernahmen sie die Tabellenspitze und konnten auch mit Philip James Scheurig (82,05) den besten Einzelturner stellen. Carlos Sternheimer belegte mit 79,25 Pkt. den 4. Platz.
Weitere Turner in der Mannschaft: 14. Leonardo Roth 71,40; 15. Nicolas Ehret 70,45; 16. Julius Deuerling 69,40
Ganz knapp mussten sich unsere C-Schüler geschlagen geben. Am Ende waren es nur 0,25 Pkt. die sie vom Tagessieger Michelbach trennten. Auch in der Einzelwertung musste Sebastian Bachstein einem Michelbacher den Sieg überlassen. Mit 88,90 Pkt. wurde er 2., Daniel Deckelmann belegte mit 85,05 Pkt. den 4. Platz.
Weitere Turner in der Mannschaft: 6. Noah Glaab 83,10; 9. Maurice Schramm 80,55; 13. Aron Wissel 78,20
Auch unsere Kleinsten machten ihre Sache bei ihrem stellenweise ersten Wettkampf sehr gut und belegten hinter Michelbach mit 264,10 Pkt. in der Klasse F den 2. Platz. Dafür konnte aber Phil Nguyen mit 72,20 Pkt. die Einzelwertung gewinnen, Nick Rauchalles wurde mit 66,10 Pkt. fünfter.
Weitere Turner in der Mannschaft: 6. Len Lindorfer 64,85; 14. Florian Weiß 60,70; 16. Luk Stürmer 51,05